Service-Links

klick  

Rentenrechner: Berechnungstool zur Ermittlung Ihrer Versorgungssituation im Alter und bei Invalidität

(Internetinformationsangebot vom Gesamtverband der Versicherungswirtschaft e.V. (GDV)

   
     
klick  

Eigenvorsorge-Report (PDF)

(Internetinformationsangebot vom Gesamtverband der Versicherungswirtschaft e.V. (GDV))

   
     
klick  

Ermittlung Ihrer "passenden" Vorsorgelösung (= Schicht 1, Schicht 2, Schicht 3 oder doch eine Kombination?)

(Internetinformationsangebot vom Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH)

   
     
klick  

Ermittlung Ihrer benötigten Absicherungshöhe im Versorgungsfall (= Alters­vorsorge)

(Bedarfs- und Angebotsrechner -inkl. Abschlussmöglichkeit- der Dialog)

   
     
     
                                                                                                                                                                                                                                           

 


Rürup-Rente

Rürup-Rente

Für wen eignet sich die Rürup-Rente besonders?

Auf Selbstständige zugeschnitten
Aufgrund der steuerlichen Rahmenbedingungen ist die Rürup-Rente besonders auf Selbstständige und Freiberufler zugeschnitten, die während ihres Berufslebens oft gar keine Ansprüche auf eine gesetzliche Rente erweben und deshalb in voller Eigenverantwortung für ihr Alter vorsorgen müssen.


Durch die hohen Steuerfreibeträge können Sie auch größere Beträge in ihre Rürup-Rente investieren und gleichzeitig von der staatlichen Förderung profitieren.

Wer sich in Kombination mit der Rürup-Rente zudem gegen Berufs­unfähig­keit absichert, ist bereits vor Erreichen des Rentenalters gut geschützt.


Auch Arbeitnehmer können profitieren
Auch als Arbeitnehmer mit gesetzlichem Rentenanspruch muss man heute zusätzlich vorsorgen. Die Rürup-Rente als sinnvolle Ergänzung zur gesetzlichen Alters­vorsorge kann entscheidend helfen, wenn es darum geht, die persönliche Vorsorgelücke zu schließen. Arbeitnehmer profitieren genauso von der steuerlichen Förderung der Rürup-Rente, wie Freiberufler und beruflich Selbstständige.

Vergleich und Angebot Rürup-Rente
Vorname, Name: *
Geburts­datum:
Straße, Hausnr.:
PLZ, Ort:
Telefon:
E-Mail: *
Placeholder
Wunsch-Altersrente:
oder mtl. Beitrag:
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld