Service-Links

 

klick  

Im Bereich "Immobilienfinanzierung" arbeiten wir ausschließlich als sog. Tippgeber mit der hochspezialisierten FIBA ImmoHyp GmbH zusammen.
Sprechen Sie uns bitte unbedingt an, wir stellen sofort den Kontakt her.

   
     
klick   Anmeldung eines privaten Eigenbauvorhabens gemäß SGB VII
klick  

Merkblatt zur gesetzlichen Unfall­ver­si­che­rung für Bauhelfer

(Internetinformationsangebot der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU))

   
     
klick  

Wertermittlungsbogen (Versicherungssumme 1914) zur Wohngebäudeversicherung

(Formularvorlage der Wolters Kluwer Deutschland Information Services GmbH)

   
klick   Bauartklassen und Fertighausgruppen
klick  

Dachformen - denn nicht jedes Dach ist gleich

(Internetinformationsangebot der pw-Internet Solutions GmbH)

   
     
klick  

Absicherung von Energieanlagen und Haustechnik (z. B. Photovoltaik, Solar, Geothermie etc.)

(Angebotsrechner -inkl. Abschlussmöglichkeit- der Signal Iduna)

   
     
     
                                                                                                                                                                                                                                       

 


Bau­herren­haft­pflicht

BauherrenhaftpflichtEin Haus zu bauen birgt immer finanzielle Risiken. Aber auch das Arbeiten – oder schlicht sich auf der Baustelle zu bewegen - kann gefährlich sein. Für diese Risiken an Per­sonen-, Sach- und Vermögensschäden muss der Bauherr haften.
Gibt es einen Vorfall, bei dem z.B. ein Bauarbeiter verletzt wird, kann dies millionenschwere Folgen für den Bauherren haben. Es kann ihn in den Ruin treiben, vor allem, wenn der Geschädigte bleibende Gesundheitsbeeinträchtigungen davon trägt. Gegen diesen Fall sichert die Bau­herren­haft­pflichtversicherung ab.

Sie bietet Versicherungsschutz gegen Haft­pflichtansprüche auf Grund der Verletzung von Sicherungspflichten (z.B. schlechte Beschilderung, schlechte Beleuchtung, unsachgemäße Lagerung von Baumaterial, mangelnde Absicherung von Gruben, etc.) bei der Durchführung von Bauvorhaben - sowohl bei Neubau als auch bei Sanierungen. Es ist die Pflicht des Bauherren, seine Baustelle so abzusichern, dass sich niemand verletzen kann. Es ist aber möglich und üblich, dass der Bauherr diese Pflicht auf Bauunternehmer und Bauleiter dirigiert. Allerdings haftet er weiter für die Überwachung der von ihm dirigierten Pflichten.

Bei den meisten Privathaftpflichtversicherungen ist eine begrenzte Bau­herren­haft­pflicht (meist bis ca. 100.000 Euro) inbegriffen. Möchte man allerdings den kompletten Schutz, ist es ratsam, eine gesonderte Bau­herren­haft­pflichtversicherung abzuschließen.
Vergleich und Angebot Bau­herren­haft­pflicht
Placeholder
personenbezogene Angaben (= Versicherungsnehmer/in)Placeholder
Placeholder
Titel, Vorname, Name: *
Ge­schlecht:
Geburts­datum: *
Familienstand:
Straße und Hausnummer: *
PLZ und Ort: *
Telefon: *
Telefax:
eMail: *
sind bzw. waren Sie im öffentlichen Dienst beschäftigt?:
genaue Berufsbezeichnung:
beruflicher Status:
Placeholder
risikorelevante AngabenPlaceholder
Placeholder
abzusichern ist eine:
Art des Projektes:
kurze Projektbeschreibung (z. B. Fertighaus, Krüppelwalmdach etc.):
Flurstück (wenn bekannt):
Straße und Hausnummer: *
PLZ und Ort: *
Beginn und Ende des Projektes: *
veranschlagte Bausumme in EUR: *
davon Eigenleistungen in EUR:
Anzahl der Wohneinheiten: *
Fläche der Wohneinheiten in qm: *
Anzahl der Gewerbeeinheiten: *
Betriebsarten der Gewerbe?:
Fläche der Gewerbeeinheiten in qm: *
gewünschte bzw. benötigte Absicherungsinhalte:









wünschen Sie eine Selbstbeteiligung, um die Beitragshöhe zu reduzieren?:
Placeholder
allgemeine AngabenPlaceholder
Placeholder
besteht oder bestand eine Bau­herren­haft­pflichtversicherung:
falls ja, bei welcher Gesellschaft:
wer hat den Vertrag gekündigt?:
hatten Sie in den letzten 5 Jahren (auch nicht versicherte) Schäden?:
Gesamtschadenhöhe in EUR:
Placeholder
Anmerkungen (z. B. auch zu den gewünschten / benötigten Absicherungsinhalten):
Placeholder
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld